get
prime

Garen Build Guide by Cr0issant

Not Updated For Current Season

This guide has not yet been updated for the current season. Please keep this in mind while reading. You can see the most recently updated guides on the browse guides page.


5K
Views
0
Comments
0
Votes
League of Legends Build Guide Author Cr0issant

AD Garen [GERMAN]

Cr0issant Last updated on August 30, 2012
Like Build on Facebook Tweet This Build Share This Build on Reddit
Cheat Sheet

Garen Build

Ability Sequence

1
8
10
12
13
Ability Key Q
3
14
15
17
18
Ability Key W
2
4
5
7
9
Ability Key E
6
11
16
Ability Key R





Not Updated For Current Season

The masteries shown here are not yet updated for the current season, the guide author needs to set up the new masteries. As such, they will be different than the masteries you see in-game.



Masteries

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
3/
Sunder
Archmage
 
 
 
 
 
 
1/
Executioner
 
 

Offense: 21

 
 
 
 
 
4/
Durability
Vigor
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Honor Guard
Mercenary
 
 
 
 
 
 
Juggernaut
 
 

Defense: 9

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Strength of Spirit
Intelligence
 
 
 
 
 
 
 
Mastermind
 

Utility: 0


Table of Contents
Guide Top

Einführung

Garen ist ein sehr einfach zu spielender Damage Dealer ("Schaden Austeiler"). Ausserdem hat er mit meinem Build viele Life-Points (Leben) weshalb er schwer klein zu kriegen ist.
Wenn man mit meinem Build Anfangs Probleme hat sollte man sich nicht Ärgern, denn im Lategame bist du so gut wie unschlagbar (mein längster Blutrausch mit Garen war 14).


Guide Top

Items

Da Garen schon im Earlygame mit Entscheidender Schlag (Decisive Strike) und Richten (Judgement) viel Schaden austeilen kann, rennen viele vor ihm weg weshalb man Anfangs die Schuhe kaufen sollte. Auch der Frosthammer hilft dabei, die Gegner beim wegrennen noch zu erwischen.
Da Garen's Fähigkeiten nur durch Abklingzeiten gestoppt werden können erweisen sich die Ionischen Schuhe als sehr nützlich!

Der ionische Funken ist hauptsächlich dazu da Garens relativ langsames Angriffstempo aufzubessern. Der Blitz ist nur ein netter Nebeneffekt der sich dennoch in Teamfights als nützlich erweisen kann.

Der Blutdürster ist ein sehr wichtiges Item da man mit ihm bis zu 20% Lebensraub und 100 Angriffsschaden erhalten kann. Dadurch kann man sich relativ gut mit normalen Angriffen aufheilen, was vorallem im Early- und Middelgame und 1on1 (1 gegen 1) sehr nützlich ist.

Der Frosthammer gibt nochmal eine Menge Life-Points und verlangsamt die Gegner. Das hilft uns sehr weil viele Gegner vor Garen flüchten^^

Den Letzen Atemzug kann man, falls die Gegner nicht gerade auf viel Rüstung, setzen auch durch die Klinge der Unendlichkeit ersetzen!

Das Schwarze Beil gibt auch einfach nochmal Angriffsschaden und Angriffstempo. Die Rüstungsverringerung ist wieder nur ein sehr netter Nebeneffekt.

Das Build kostet, nebenbei bemerkt, 13380 Geldstücke


Guide Top

Skills

Zuerst einmal die Beschwörerzauber:
Wie oben schon erwähnt flüchten viele Gegner weshalb es gut ist wenn man sie mit Erschöpfen verlangsamen kann. Geist kann man benutzen um mit wenig Leben zu entkommen oder einen flüchtenden Gegner einzuholen.

Nun zu Garens Fähigkeiten:
Der Entscheidende Schlag macht im Earlygame vergleichsweise viel Schaden und das Verstummen des Gegners ist auchnoch sehr cool. Ausserdem kann man mit dem zusätzlichen Lauftempo gut flüchten oder flüchtenden Gegner hinterher laufen.
Mit Richten können wir wunderbar viele Vasallen angreifen und den Gegner pausenlos attackieren. Auch dass der Schaden von Richten auf Garens Angriffsschaden basiert ist sehr gut.
Mut (Courage) gibt uns, egal auf welcher Stufe, +20% Rüstung und Magieresistenz weshalb man Mut wenigstens auf einer Stufe haben sollte!


Guide Top

How to Play

Schon im Earlygame kann man mit Garen gut Gegner angreifen, allerdings sollte man nur in ein 1on1, 2on2 oder 1on2 (wenn man das Team mit den 2 ist ;-) )gehen da er gegen 2 Gegner gleichzeit auch (noch) keine Chance hat. Ansonsten kann er gut aus dem Gras mit den Lauftempo von Entscheidender Schlag rauslaufen und den Gegner kleinmachen. Man sollte sich dennoch nicht überschätzen!

Ansonsten killt man einfach gemütlich die Vasallen um an viel Geld zu kommen!
Der Ionische Funke ist hierbei eine große Hilfe!

Sobald man den Blutdürster hat (das müsste in etwa dann sein, wenn das Laning aufhört und die Teamfights und das Ganking beginnen) geht man in den Jungel und "lädt seinen Blutdürster auf" bis alle 40 Ku*mulationen voll sind (Das geht am besten bei den Hexen und den Wölfen da hier gleich 3 bzw 4 Monster auf einem Haufen sind, die man wunderbar mit Richten und dem Ionischen Funken killen kann). Man kann natürlich auch an Stellen mit vielen gegnerischen Vasallen gehen und diese auf dem gleichen Wege killen.
Ab nun sollte man weniger riskant handeln weil, wenn man stirbt, die Hälfte der Ku*mulationen verloren geht. Man sollte immer wenn die Leben unter 1/4 fallen aus dem Kampf flüchten!

Nach dem Jungeln lässt man sich einfach auf die Team- oder auch Einzelkämpfe ein:
Man schädigt dem stärksten Champ, dem Champ mit den meisten Leben oder den Champ den man umbedingt killen will, mit einem Entscheidenden Schlag, dann schädigt man möglichst vielen Gegnern gleichzeitig mit Richten. Sollte ein Gegner noch ca. 3/10 seines Lebens haben, müsste eine Demacianische Gerechtigkeit (insofern sie auf Stufe 2 oder 3 ist) ausreichen um den Gegner zu killen. Mut sollte man sich aufsparen falls einen viele Gegner in den Fokus nehmen oder man nurnoch wenig Leben hat.

Nun seid ihr eigentlich unaufhaltbar und müsstet locker in einen Blutrausch kommen. Wenn ihr ein wenig Geldprobleme weil euch die anderen die Kills wegnehmen geht am besten zum Drachen, ihr müsstet ihn auch alleine schaffen können!

Ansonsten kämpft man einfach und kauft sich neue Items um mehr Schaden auszuteilen!

Somit müsste man das Spiel (wenn das Team nicht gerade aus Affen besteht) für sich entscheiden können.

!!Viel Erfolg mit meiner kleinen Guide! Ich würde mich über Rückmeldungen freuen!!!