get
prime

Anivia Build Guide by GalaxyMario96

Not Updated For Current Season

This guide has not yet been updated for the current season. Please keep this in mind while reading. You can see the most recently updated guides on the browse guides page.


8K
Views
7
Comments
19
Votes
League of Legends Build Guide Author GalaxyMario96

Anivia - A hidden Tank/(Support) with 230% HP (DE) [S3]

GalaxyMario96 Last updated on February 20, 2013
Like Build on Facebook Tweet This Build Share This Build on Reddit

Ability Sequence

1
3
5
7
9
Ability Key Q
4
8
10
12
13
Ability Key W
2
14
15
17
18
Ability Key E
6
11
16
Ability Key R





Not Updated For Current Season

The masteries shown here are not yet updated for the current season, the guide author needs to set up the new masteries. As such, they will be different than the masteries you see in-game.



Masteries

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Executioner
 
 

Offense: 0

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
1/
Honor Guard
 
 

Defense: 23

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Pickpocket
Intelligence
 
 
 
 
 
 
 
Nimble
 
 

Utility: 7


Guide Top

Introduction

- Eine Übersetzung ins Englische erfolgt noch! - Translating in english is in progress! -

Dies ist mein erster Guide, und ich hoffe, dass er auch gelungen ist ^^

Grund dafür ist folgende Tatsache: Ich saß vor dem PC und spielte LoL (gegen ein Team mit Anivia). Mich hat es immer genervt, dass ihre passive Fähigkeit ihr praktisch ein zweites Leben gibt... Deshalb wollte ich mir Anivia zulegen (was ich auch getan habe). Und da dachte ich mir: Wenn Anivia doch vor dem Tod ihre gesamten HP wiederherstellt, ist sie doch eigentlich mehr als geeignet dafür, als Tank gespielt zu werden! So kommt man insgesamt nämlich auf 100% normale HP + 100% regenerierte HP, also insgesamt stolze 200% HP.
Warum dann 230%? Nun, das erfahrt ihr im Laufe dieses Guides.


Guide Top

Pros / Cons

Was spricht für/gegen Tank-Anivia?

Pros


+ Sehr viele HP sowie Armor und MR, um möglichst lang überleben zu können
+ Ebenfalls viel Mana, da die Fähigkeiten viel Mana beanspruchen
+ Hohe HP- und Manaregeneration sorgen dafür, dass man nicht sofort wieder zur Base zurückkehren muss
+ Ich habe auch auf etwas AP geachtet, damit die Skills auch akzeptablen Schaden anrichten
--> Durch Anivias passive Fähigkeit ist sie geeignet, um gegnerischen Schaden abzufangen, während sie mit ihrer Ulti und dementsprechend viel Mana den Schaden (durch Reduzierung des Angriffstempos) weiter reduzieren kann und gleichzeitig noch AoE-Schaden austeilt

Cons


- Geringe Angriffsgeschwindigkeit
- Generell hoher Manaverbrauch
- Steuerung gewöhnungsbedürftig, Skills brauchen Übung
--> Anivia sollte man vorerst mehrmals zur Probe spielen, um mit der Steuerung klarzukommen

FAZIT:
Anivia ist schwer zu steuern, wenn man sie aber erstmal im Griff hat, kann man ihr mit diesem Guide eine "Stahlpanzerung" verpassen und wird zwar nicht unbesiegbar, aber schwer zu besiegen.


Guide Top

Masteries

Masteries
4/1
3/1
3/5
2/1
1/5
1/5
3/1
3/
1/
1/
1/
1/5
3/1
3/5


Guide Top

Runes

Runes

Greater Mark of Mana Regeneration
9

Greater Seal of Percent Health
9

Greater Glyph of Scaling Mana Regeneration
9

Greater Quintessence of Percent Health
3

Kurz: Ich habe bei der Runenwahl darauf geachtet, dass die maximalen HP von Anivia weiter steigen. Zudem muss man ihren Manamangel durch Manaregeneration ausgleichen - was hiermit ebenfalls geschehen ist.


Guide Top

Spells

Hier zeige ich euch kurz, welche Summoner Spells für Tank- Anivia (un-)geeignet sind:

Empohlen


Clarity: Anivia verbraucht sehr viel Mana. Um dem vorzubeugen, kann man Clarity benutzen, da man so 50% der maximalen Mana zurückbekommt.
Revive: Gut geeignet, um dem Team schnell wieder zu helfen, selbst wenn man mal gestorben ist - So muss das gegnerische Team sogar bis zu 330% von Anivias HP kleinkriegen!

Situationsbedingt empfohlen


Flash: Dies ist ein allgemein guter Summoner Spell, um aus schwierigen Situationen zu fliehen - wer es braucht, kann es verwenden.
Exhaust und Ignite: Nützlich, falls man in einer Lane solo spielt, und um einen Kampf zum Ende zu bringen.
Teleport: Könnte sich vorteilhaft erweisen, da Anivia eine nicht ganz so hohe Laufgeschwindigkeit besitzt.

Weniger empfohlen


Clairvoyance: Für den kurzen Moment, den dieser Spell Einblick auf den Gegner verschafft, lohnt es sich nicht, ihn zu verwenden. Augen wären da deutlich sinnvoller...
Heal: Heilung ist zwar anfangs gut, bringt aber nachher gar nichts, da man einfach zu viel Leben hat. (Man kann damit höchstens ein paar Verbündeten helfen...)

Nicht empfohlen


Barrier: Hält zu wenig Schaden ab, um wirklich zu helfen.
Cleanse und Ghost: Es lohnt sich nicht wirklich, da man so oder so ziemlich gut gewappnet ist, und aus einem Teamkampf flieht man doch nicht (erst recht nicht mit so viel Leben ^^)!
Smite: Vielleicht gegen Vasallen effektiv, sonst nutzlos.


Guide Top

Skill Sequence

Ability Sequence
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18

R>Q>W>E

Q= Flash Frost
W= Crystallize
E= Frostbite
R= Glacial Storm

Glacial Storm verursacht hohen AoE-Schaden, daher sollte dieser Skill bevorzugt werden. Das ist auch der gleiche Grund für Flash Frost (Wenn der Eisklumpen seine maximale Reichweite erreicht oder man erneut Q drückt, explodiert der Eisklumpen und verursacht AoE-Schaden).
Da Anivia gleichzeitig auch eine leichte Unterstützerrolle darstellt (hoher AoE-Schaden, Verlangsamungen, Betäubungen und Blockade), sollte man nach Flash Frost auf Crystallize setzen, da dieser mit höherem Level dem Gegner den Weg so blockieren kann, dass er dem eigenen Team hoffnunglos ausgeliefert ist (Zudem kann man ihn so auch in Reichweite vom Glacial Storm behalten).
Frostbite sollte als letztes erhöht werden (Ausnahme: Am Anfang, mit Lvl 2, sollte man schon auf Frostbite setzen, da es eher zu Konfrontationen mit gegnerischen Champions kommt), da er nur an einem Gegner Schaden verursacht.

Tipps und Tricks


Q: Flash Frost


Flash Frost hat eine hohe Reichweite und kann den Gegner betäuben. Man sollte ihn also verwenden, wenn der Gegner gerade davonläuft und man nicht schnell genug hinterherkommt - so kommt man schnell wieder in Reichweite. Zudem kann man ihn auch mit etwas Übung auf kurze Distanz einsetzen. Ein weiterer Aspekt, der zu beachten ist: Der Eisklumpen verursacht Schaden an allen Gegnern (auch Minions und Monster), die sich auf seiner Flugbahn befinden. Man sollte vorher nur das Zielen üben.

W: Crystallize


Auf Stufe 5 kann man mit der Mauer ziemlich gut die Wege in den Jungle blockieren - dies kann man zum Vorteil nutzen, z.B. um dem Gegner den Fluchtweg zu versperren. Man kann den Skill aber auch dazu nutzen, um den Gegner in Reichweite der Türme/des Glacial Storms zu halten, oder aber um den Gegner zu behindern, falls man verfolgt wird.
WARNUNG: Solltet ihr die Mauer an einem gegnerischen Champion platzieren, während ihr in der Nähe dessen Turms seid, so visiert der Turm EUCH an, obwohl man den Gegner nicht wirklich angreift!

E: Frostbite


Wenn man den Gegner vorher mit Flash Frost oder Glacial Storm bearbeitet hat, verursacht dieser Skill den doppelten Schaden - betäubt ihn also erst mit Flash Frost, und heitzt ihm dann mit Frostbite ordentlich ein!

R: Glacial Storm


Glacial Storm wirkt auch gegen Minions, sollte sich also die Gelegenheit ergeben, kann man mithilfe des Glacial Storms ein bisschen Gold farmen - Da die Abklingzeit nur ein paar Sekunden beträgt, kann man dies auch öfters machen. Aber vorsichtig damit umgehen: Glacial Storm verbraucht jede Sekunde 40-60 Mana, sollte man ihn also zu oft einsetzen, kann es sehr schnell passieren, dass man keine Mana mehr hat.

Video


Ein Video, wie man die Skills am besten nutzt, folgt noch!


Guide Top

Items

Bevor es an die Erklärung der einzelnen Items geht, erkläre ich kurz die Reihenfolge:

Zunächst muss ohne Zweifel das Manavorkommen erhöht werden, weil der Q-Skill alleine schon auf Stufe 1 80 Mana verbraucht - auf Stufe 2 weit mehr!
Danach sollte man etwas für seine Laufgeschwindigkeit tun, und dann abwechselnd auf Erhöhung der maximalen HP/Mana und deren Regeneration spekulieren.
Rüstung und Magieresistenz erfolgen eigentlich erst so gegen Ende.

Wichtige Items


Andere wichtige Items



Direkt zu Beginn sollte man sich von den verbleibenden 75 Gold 2 Heiltränke holen. Nachkaufen wird danach recht unnötig, weil Anivia dann schon zu viele HP besitzt. Wer es dennoch machen möchte, den halte ich nicht zurück.

Eleisa's Miracle hat den großen Vorteil, dass es praktisch einen weiteren Inventarplatz schafft - sofern man das Item vor Lvl 16 kauft! Wenn man nämlich 3mal mit dem Item Lvl Up kommt, verschwindet das Item, aber der Effekt bleibt - praktisch kostenlose Mana- und HP-Regeneration.

Finales Inventar



Klar, jeder Champion braucht ein bisschen Lauftempo, da man sonst Probleme hat, sowohl bei der Flucht, als auch beim Angriff. Dabei sorgen Mercury's Treads gleichzeitig für ein bisschen Magieresistenz. Möchte man die Stiefel noch verzaubern, empfehle ich Enchantment: Alacrity.

Durch den Bonus von 1000 maximalen HP und der Regeneration von 0.3% der maximalen HP pro Sekunde ist Warmog's Armor in meinen Augen für jeden Tank, also auch für Anivia, ein Muss unter den Items!

Die Magieresistenz ist so oder so wichtig für einen Tank. Durch die AP-Punkte steigt Anivias Schaden mit den Q/E/R-Skills, also auch der AoE-Schaden. Besonders wichtig für Anivia sind die Manaregeneration und die passive Fähigkeit, mit der man bei einem Kill/Assist ganze 12% der maximalen Mana wiederbekommt.

Die Rüstung und Magieresistenz sind so oder so wichtig. Wichtiger ist aber noch die passive Fähigkeit, nämlich die Regenerierung von 30% der HP, sollte man sterben. Dies geschieht bei Anivia vor dem Ei-Zustand. Daher die im Titel erwähnten 230% HP.

Auch hier waren die wichtigsten Aspekte HP, Regeneration und Rüstung.

Sowohl AP, als auch Erhöhung der maximalen HP/Manapunkte sind wichtige Aspekte, die den Kauf dieses Items berechtigen. Unbezahlbar sind dabei die passiven Fähigkeiten, die einerseits nach 10 Minuten für weitere +20 AP, +180 HP und +200 Mana sorgen, und andererseits für einen Mana- und HP-Nachschub nach dem Lvl-Up sorgen.

Für danach



Wenn man, nachdem man alle Items gekauft hat, noch Gold zur Verfügung hat, sollte man dies regelmäßig in diese Elixiere investieren. Dabei gelten folgende Prioritäten: Ichor of Illumination ist wichtiger als Ichor of Rage, welches wiederum wichtiger ist als Oracle's Elixir.


Guide Top

Summary

Kurz gesagt ist diese Anivia für Teamkämpfe bestens geeignet, da sie sehr viel aushält (als ich mit ihr z.B. gegen zwei gegnerische Champions angetreten bin, haben sie später die Flucht ergriffen). Zudem sorgt sie mit ihrem AoE-Schaden für sehr viel Kopfzerbrechen bei den gegnerischen Vasallen.

Eine Stats-Tabelle auf Lvl 18 mit allen Masteries, Runes und Items folgt noch.


Guide Top

Change Log

Mittwoch, 20. Februar 2013 - Wednesday, 20th of February, 2013


{DE}
Guide wurde veröffentlicht.

{EN}
Guide was published.