get
prime

Build Guide by

Not Updated For Current Season

This guide has not yet been updated for the current season. Please keep this in mind while reading. You can see the most recently updated guides on the browse guides page.



10K
Views
0
Comments
1
Votes
League of Legends Build Guide Author

Anivia | Der kalte Tot (German)

Last updated on November 15, 2010
Like Build on Facebook Tweet This Build Share This Build on Reddit

Ability Sequence

1
4
9
11
13
15
Ability Key Q
8
16
17
18
Ability Key W
2
3
5
7
10
Ability Key E
6
12
14
Ability Key R





Not Updated For Current Season

The masteries shown here are not yet updated for the current season, the guide author needs to set up the new masteries. As such, they will be different than the masteries you see in-game.



Masteries

 
 
 
 
 
4/
Sorcery
Alacrity
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Brute Force
 
 
 
 
 
 
 
Lethality
Improved Rally
 
 
 
 
 
 
Havoc
 
 

Offense: 9

 
 
 
 
 
Strength of Spirit
Evasion
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Veteran's Scars
Willpower
 
 
 
 
 
 
Ardor
Reinforce
 
 
 
 
 
 
Tenacity
 
 

Defense: 0

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Quickness
1/
Blink of an Eye
 
 
 
 
 
3/
Intelligence
Mystical Vision
 
 
 
 
 
 
1/
Presence of the Master
 
 

Utility: 21


Anivia ist wohl einer der schwierigsten Champions im Spiel, ihre Spells zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu Platzieren ist alles.
Es bedarf sehr viel Zeit und viel Übung diesen Vogel zu beherrschen.

Earlygame


Im Earlygame ist sie noch sehr einfach, ihr DMG ist großartig und mit Level 2 zeigt ihr schon eine Starke Präsenz. Solltet ihr auf einer Lane kämpfen so nutzt den Busch und die Große Range eures (q) spells.
Taric, Sion, Morgana, Ashe sind sehr gute Lanepartner.

In der Mitte seid ihr auf euch gestellt, doch durch den Großen DMG macht euch kaum ein Gegner Angst. Passive Gegner werden gegen euch jederzeit verlieren. Gefährlich hier werden euch aber Morgana, Akali, Katarina, Soraka oder Kennen, diese brauchen nicht einmal einen guten Skill um gegen euch zu bestehen die Chance hier einen Kill zu bekommen sind fast 0. Passt gerade bei diesen Gegnern auf.
Ashe, Morde, Miss Fortune, Twitch und Twisted Fate, sind mittel Stark gegen euch, passt jedoch auf und unterschätzt diese nicht. Sollten diese Aggressiv gegen euch Kämpfen so werdet ihr verlieren. Versuch sie einzuschüchtern und zeigt ihnen nicht das ihr nach eurem Stun machtlos seid, geht ruhig vor den minons und halte sie vom Leveln ab, mit etwas Glück fallen sie darauf rein.

Euer Ghost ermöglicht euch meistens den ersten Kill, sollte ein Gegner hart angeschlagen sein verfolgt ihn mit Ghost und euren Basic Attacks, der schaden ist im Earlygame wirklich Groß.

Übergang in das Middlegame
Nun seid ihr dran mit Ganken, Anivias Ganks sind fast schlimmer als jeder Twitch. Euer Slow/Stun/Wall hält jeden Gegner vom Flüchten ab und ihr macht wohl gerade den Größten Schaden im Spiel. Ein Trank der Genialität und der Golem buff machen euch zu einer Unschlagbaren Waffe. Habt ihr erst einmal den Golem buff und 1-2 Kills ist das Spiel schon fast gelaufen. Ihr könnt nun alle Gegner egal ob Tank oder Carry einfach runter DMGen eine Combo sollte nun ca 60-70% life abziehen.

Lategame
Ihr seid mit eurem Team unterwegs, passt auf wenn ihr alles richtig gemacht habt werdet ihr den großten Fokus abbekommen. Versteckt euch hinter Mauern und in Büschen, nutzt Euren Stun und flash dich einfach in den Kampf mit rein, das Irritiert die gegner und ihr werdet keinen Fokus bekommen. Sollten die gegner nicht darauf rein fallen, so steht immer ganz vorne zu beginn eines Kampfes, haut alles raus und flash dich wieder nach hinten raus, die Gegner werden euch nicht Fokusen können, aber versuchen dies. Bei dieser Taktik benötigt man jedoch ein gewissen Fingerspitzengefühl, jeder Stun lässt euch Sterben.

Underfeed Anivia
Ihr habt das Earlygame nicht geschafft und seid nun Underfeed, habt so Stats von 0-3-0 und macht einfach keinen DMG. Dies ist nun sehr Schwer, den ihr seid als DD fast unnötig. Versuche deine Gruppe zu Supporten und gehe nicht mehr aufs volle Risiko, anderenfalls wirst du nur noch Sterben.

Spell Combos


Das A und O einer guten Anivia ist das Timen ihrer Combos.

Stun(q)+Frostbite(e)
Euer Stun (q) muss immer vor dem Frostbite (e) treffen, benutzt wirklich niemals euren (e) spell ohne einen Slow vorher zu erreichen, der DMG ist nicht groß und es verbraucht nur Mana. Es genügt hierbei schon das der Stun durch den Gegner hindurch fliegt, euer Gegner wird eine "Eisspur" hinter sich her ziehen. Das ist das Zeichen dafür das ihr euren (e) Skill nutzen könnt. Fliegt der Stun durch den gegner und Detoniert direkt hinter ihm, so verursacht er auch Doppelten schaden, dies müsst ihr zu jeder Zeit erreichen.
Der Stun ist die erste Herausforderung, aber wenn ihr ihn irgendwann richtig Timen könnt, trefft ihr zu 95% jeden Gegner.

Ulti(r)+Frostbite(e)
Diese combo ist perfekt um kurz schaden raus zuhauen, ihr könnt sogar erst den Frostbite und dann die Ulti zünden, jedoch bevor der Frostbite(e) ankommt muss diese eingeschaltet werden. Schalte deine Ulti sofort wieder aus! Sie verbraucht sehr viel Mana und erst im Lategame könnt ihr diese ununterbrochen anlassen.

Ulti(r)+Frostbite(e)+Wall(e)+Stun(q)+Frostbite(e)
Dies ist die Stärkste und Schwierigste Combo, Zünde die Ulti, so schnell wie möglich Frostbite(e) casten, eine Wall(e) setzen in die Flucht Richtung des Gegners, einen Stun(q) am Rand der Mauer setzen und nach dem Stun noch den Frostbite(e). Mit dieser Combo killst du im Middlegame jeden Tank mit Fulllife. Es bedarf Wochenlanger bis hin zu Monatelanger Übung um diese so gut Timen zu können.

Anivia ist nicht einfach zu Spielen, jedoch könnt ihr mit ihr einen DMG erreichen, an den kein anderer Champion heran kommt und nun viel Spaß beim üben, üben, üben.