get
prime

Kog'Maw Build Guide by bla135

Not Updated For Current Season

This guide has not yet been updated for the current season. Please keep this in mind while reading. You can see the most recently updated guides on the browse guides page.


916
Views
0
Comments
0
Votes
League of Legends Build Guide Author bla135

Kogma 2,5 Speed

bla135 Last updated on March 7, 2014
Like Build on Facebook Tweet This Build Share This Build on Reddit

Ability Sequence

2
14
15
17
18
Ability Key Q
1
4
5
7
9
Ability Key W
3
8
10
12
13
Ability Key E
6
11
16
Ability Key R





Not Updated For Current Season

The masteries shown here are not yet updated for the current season, the guide author needs to set up the new masteries. As such, they will be different than the masteries you see in-game.



Masteries

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
1/
Havoc
 
 

Offense: 21

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Legendary Guardian
 
 

Defense: 9

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Bandit
Intelligence
 
 
 
 
 
 
Wanderer
 
 

Utility: 0


Table of Contents
Guide Top

Kog`Maw

Dieser Champ ist meiner Meinung nach einer der stärksten ADCs in LoL.
Duch seine halbwegs passive fähigkeit kann er enormen Schaden anrichten ohne wirkliche Damagequellen zu besitzen.
Diese Eigenschaft baue ich weiter aus und erhalte einen ADC mit, je nach Variation, 160-250 Damage und 2,5 Angriffstempo.
Der Sinn ist es mit alternativen Mitteln den Damage zu verursachen. Das starke daran ist das man sich komplett darauf konzentrieren kann und man nicht 2 Items für Krit und 1 für Armorpenetration oder ähnliches benötigt.
Was das einzige Problem bzw. das beste an diesem Set ist, ist der schwache Earlygame-faktor und der extrem starke Lategame-Faktor.


Guide Top

Runes

Am besten eignen sich ganz klassisch Runen für Attackdamage, Armor und Magicresistenz.
Grund dafür ist das Kog`Maw für das Lategame ausgelegt ist und er dort bereits den maximalen Angriffstempowert von 2,5 erreicht und das gar ohne Schuhe weshalb man da nochmal einen Bonus auf den Schaden benötigt.


Guide Top

Items

Bei Kog`Maw kommt es darauf an so viel Angriffstempo wie möglich zu bekommen. Gleichzeitig aber auch die Möglichkeit Schaden anzurichten ohne sich welchen holen zu müssen wie durch einen Blutdürster.
Zu Beginn lohnen sich noch die Angriffsgeschwindigkeits-Schuhe, doch eines der Items welche ich als am wichtigsten ansehe ist "Ende der Weisheit" wodurch jeder Angriff 42 magischen Schaden verursacht.
Daraufhin versuche ich die geschwindigkeit zu maximieren mit "Runaans Hurrikan". Dadurch hat man eine deutlich bessere Möglichkeit Minions schnell auszuschalten und seinen Gegnern massig seinen zusätzlichen Schaden rein zu würgen.
Währenddessen sollte man aber schon versuchen langsam die "Klinge des gestürzten Königs" fertig zu stellen da man anfangs etwas Lebensraub benötigt.
Mit der Fertigstellung dieses Items hat man bereit massig prozentuellen Schaden und alternativen.
Doch um dem noch einen drauf zu setzen kaufe ich mir danach noch den "Statikks Stich".
Sobald man den fertig hat sollte man die Attackspeedschuhe verkaufen und sich entsprechend des gegnerischen Teams andere besorgen.
Als sechstes Item muss man sich entscheiden ob man sich doch etwas Damage holt wobei ich dann "Klinge der Unendlichkeit" empfehlen würde.
Oder man holt sich eine Schutzengelrüstung um etwas mehr auszuhalten. Doch kann man sich dort relativ viel Freiheit lassen da man den gewünschten Effekt schon vorher erreicht und man damit nur noch mal einen drauf setzen kann.


Guide Top

Team Work

Im Teamfight ist es natürlich Wichtig nicht in den Fokus zu geraten.
Im besten Fall kann man Dank der hohen Reichweite aus sicherer Distanz EINEN Gegner angreifen. Es ist relativ unwichtig wenn man angreift da man dank dem Hurrikan das meiste in dessen Umgebung mit Angegriffen wird und Vergleichsweise nicht wenig Schaden abbekommt sondern den nahe zu kompletten wegen all dem Alternativen Schaden welchen man anrichtet.
Im Teamfight schafft man es also mehrere Gegner gleichmäßig und schnell Leben abzuziehen, andere Teammitglieder müssen also nicht ewig an den gegnerischen Champions sitzen um diese klein zu kriegen.