get
prime

Sejuani Build Guide by chaosemerald

Not Updated For Current Season

This guide has not yet been updated for the current season. Please keep this in mind while reading. You can see the most recently updated guides on the browse guides page.


4K
Views
0
Comments
1
Votes
League of Legends Build Guide Author chaosemerald

Sejuani Tank Jungle Guide (German,on work)

chaosemerald Last updated on February 18, 2013
Like Build on Facebook Tweet This Build Share This Build on Reddit

Ability Sequence

2
4
8
10
12
Ability Key Q
1
5
9
14
18
Ability Key W
3
7
13
15
17
Ability Key E
6
11
16
Ability Key R





Not Updated For Current Season

The masteries shown here are not yet updated for the current season, the guide author needs to set up the new masteries. As such, they will be different than the masteries you see in-game.



Masteries

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Executioner
 
 

Offense: 7

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
1/
Honor Guard
 
 

Defense: 23

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Pickpocket
Intelligence
 
 
 
 
 
 
 
Nimble
 
 

Utility: 0


Table of Contents
Guide Top

Introduction

Hallo das hier wird die erste Version von meinem Sejuani Jungle Guide.
Sie wird momentan meiner Meinung nach kaum gespielt, ich hoffe aber,
dass sich das in Zukunft ändert : )


Guide Top

Masteries

Die Punkte im offensiven Baum sollen beim clearen der Junglecamps helfen,
der große Teil im defensiven Baum ist vorallem bei Junglern und Tanks sehr hilfreich.


Guide Top

Jungling

Ihr fangt als manaabhängiger Jungler bei "Blue" an und cleart die Wölfe, Geister und Mini Golems.
Damit solltet ihr Level 3 erreicht haben und somit auch alle Fähigkeiten bereit haben.
Nun könnt ihr einen frühen Gankversuch auf einer gepuschten Lane machen,
der im besten Fall (wenn nicht schon vergeben) im Firstblood endet.
WICHTIG:Sterbt auf keinen Fall bei diesem ersten Gank, da ihr sonst euer
wichtiges Blue verschenkt und der Lane das Leben unnötig schwer macht, was ja nicht der Job des Junglers ist.....


Guide Top

Ganks

Eure Ganks basieren nicht nur auf dem zusätzlichen Schaden den ihr
verursacht, sondern vorallem auf dem was Sejuani meiner Meinung nach zu einem tollen Jungle macht, der starken Verlangsamung durch ihren Frost.
So sollten eure Ganks in etwa ablaufen:
1.Wenn es los geht werft euch mit Arctic Assault auf den Gegner.Hierbei ist wichtig das ihr ihn trefft oder zumindest in Autoattack-Reichweite kommt ohne das der Gegner fliehen kann.
2.Jetzt hat der gegnerische Champion schonmal einen Frost Debuff.Weil das aber (meistens) nicht reicht legen wir gleich mit unsrem Permafrost nach.
3.Helft dem / den verbündeten Champion(s) mit Northern Winds beim bekämpfen des Gegners,
beachtet aber den Kill nicht zu nehmen, solange sich ein Carry oder Top Champ den Kill holen könnte. Wenn ihr jemanden dadurch rettet zählt es nicht wer den Kill bekommt.
4.Sollte trotz eurem Schaden und Slow ein Gegner im Begriff sein davonzukommen,
setzt mit Glacial Prisonnach, aber auch nur wenn es realistisch erscheint den Kill dadurch zu sichern. Wenn es unmöglich erscheint einen Lane Gegner lange genug festzuhalten, dass der Verbündete den Kill kriegt nutzt eure Ultimative lieber für andere Zwecke wie zum Beispiel die Rettung eines Carrys oder euch selbst.Auch hier müsst ihr unterscheiden zwischen sinnvoll und sinnlos. Jagd den stark Angeschadeten AD Carry zum Beispiel ein Hecarim und ist ein gegnerischer Karthus auf der Midlane wird ihn eine Ultimative nicht retten


Guide Top

:D

Noch nicht zu Ende geschrieben aber bald :-P