get
prime

Nocturne Build Guide by Xiron

This build has been archived and is for historical display only.

PLEASE NOTE: This build has been archived by the author. They are no longer supporting nor updating this build and it may have become outdated. As such, voting and commenting have been disabled and it no longer appears in regular search results.

We recommend you take a look at this author's other builds.



Not Updated For Current Season

This guide has not yet been updated for the current season. Please keep this in mind while reading. You can see the most recently updated guides on the browse guides page.


30K
Views
5
Comments
13
Votes
League of Legends Build Guide Author Xiron

Noc Noc - Who is there? - Me. I kill you. (GER)

Xiron Last updated on June 12, 2011
Like Build on Facebook Tweet This Build Share This Build on Reddit

Ability Sequence

1
4
5
7
9
Ability Key Q
3
8
10
12
13
Ability Key W
2
14
15
17
18
Ability Key E
6
11
16
Ability Key R





Not Updated For Current Season

The masteries shown here are not yet updated for the current season, the guide author needs to set up the new masteries. As such, they will be different than the masteries you see in-game.



Masteries

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
3/
Brute Force
 
 
 
 
 
 
 
3/
Lethality
Improved Rally
 
 
 
 
 
 
1/
Havoc
 
 

Offense: 21

 
 
 
 
 
Strength of Spirit
Evasion
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Veteran's Scars
Willpower
 
 
 
 
 
 
Ardor
Reinforce
 
 
 
 
 
 
Tenacity
 
 

Defense: 0

 
 
 
 
 
4/
Awareness
Expanded Mind
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Quickness
Blink of an Eye
 
 
 
 
 
Intelligence
Mystical Vision
 
 
 
 
 
 
Presence of the Master
 
 

Utility: 9


Guide Top

Einführung


Dies ist kein Jungel Guide.

This Guide is available in English as well.
Diesen Guide gibt es auch in Englisch.



Willkommen zu meinem aller ersten Guide.
Ich spiele Nocturne jetzt schon seit ein paar Wochen und muss sagen, dass er ein ausgezeichneter Assassine ist. Im Late-Game kann mein kurzer Hand zwei Feinde töten, ohne die Hilfe eines Teamkameraden in Anspruch nehmen u müssen.

Pros

  • Der kritische Schaden ist sehr hoch (selbst ohne Runen).
  • Es ist ziemlich einfach zu entkommen oder die Feinde mit Duskbringer (Dämmerungsbringer) zu verfolgen.
  • Ab Level 11 ist es einfach zu Jungeln

Contra

  • Am Anfang seit ihr sehr verwundbar, wenn ihr euch alleine bewegt.
  • Es brauch können und/ oder Glück die Feinde zu töten, bevor man den ersten Phantom Dancer (Schattenklingen) erworben hat
  • Die Rüstung ist niedrig
  • In den ersten Spielminuten ist das Mana ebefalls niedrig


Guide Top

Nocturne Übersicht


  1. Beschreibung



    Vor Nocturne glaubte man, Träume wären Hirngespinste der Vorstellungskraft, bedeutungslose Bilder, die durch den Verstand huschten, wenn man schlief. Dieser Glaube wurde auf die Probe gestellt, als eine Reihe mit dem Schlaf verbundener Vorfälle Beschwörer der Liga heimsuchte. Einige wachten schreiend auf und waren so entsetzt, dass sie nur schwer wieder beruhigt werden konnten. Einige konnten nicht einschlafen und wurden langsam wahnsinnig, während die Nächte an ihnen vorüberzogen. Wieder andere wachten einfach nie wieder auf. Ärzte waren ratlos, bis ein Feldentwerfer direkt neben einem Nexus im Gewundenen Wald das Bewusstsein verlor. Zeugen sagten, er habe einmal aufgeschrien und dann aufgehört zu atmen. Gleich danach strömte magische Energie aus dem Nexus aus und Nocturne erschien.

    Nocturne war nicht an einem freundlichen Kennenlernen in dieser Welt gelegen. Er erschlug alles, was er finden konnte, bevor Beschwörer ihn durch Magie bändigen konnten. Nach einer Zeit intensiver Untersuchungen vermuteten Liga-Experten, Nocturne würde Beschwörer im Schlaf jagen und sie an einem Ort angreifen, an dem ihre Magie nutzlos war. Dies schien seine einzige Berufung zu sein. Die Familien der Opfer verlangten nach Gerechtigkeit, doch die Verantwortlichen der Liga sorgten sich darum, dass der Tod Nocturne nur an den Ort zurückbringen würde, von dem er gekommen war. Sie banden ihn an ein Nexusfragment und hielten ihn auf diese Weise in der physischen Welt fest. Als Strafe für seine Verbrechen erlaubten sie es Beschwörern, Nocturne in Ligaspielen zu beschwören, wodurch sein Wille den Beschwörern, die er h***t, unterworfen und so sein eigener, persönlicher Alptraum geschaffen wurde. Liga-Gelehrte wissen nicht, ob er wirklich aus der Ebene der Träume gekommen ist oder ob es noch mehr wie ihn gibt. Einige vertreten die Theorie, dass der Akt des Beschwörens das Unterbewusstsein der Beschwörer so beeinflusst, dass sie Nocturne im Schlaf anlocken. Die vielleicht verstörendste Theorie ist, dass Nocturne der Alptraum einer Person ist, der nun zum Leben erwacht ist. Falls dies wahr ist, fragt man sich, wer ist der Träumer?

    „Die Dunkelheit rückt immer näher ... sie ist jetzt pechschwarz ... aber ich kann ihn noch immer sehen ...“ - Kelvin Ma, Patient Nummer 4236
  2. Fähigkeiten



    Dämmerungsbringer (Q-Skill)

    Nocturne wirft eine Schattenklinge, die Schaden verursacht, eine Dämmerspur hinterlässt und Champions ebenfalls eine Dämmerspur hinterlassen lässt. Befindet sich Nocturne auf einer Dämmerspur, kann er sich durch andere Einheiten hindurch bewegen und er erhält zusätzliches Lauftempo und Angriffsschaden.
    Nocturne wirft eine Schattenklinge, die 60/105/150/195/240 (+) normalen Schaden verursacht und 5/5/5/5/5 Sekunden lang eine Dämmerspur hinterlässt. Getroffene gegnerische Champions hinterlassen ebenfalls eine Dämmerspur.

    Während sich Nocturne auf der Dämmerspur bewegt, kann er andere Einheiten durchdringen und er erhält zusätzlich 15/20/25/30/35 % Lauftempo und 15/25/35/45/55 Angriffsschaden.


    Tuch der Dunkelheit (W-Skill)

    Nocturne bemächtigt seine Klingen und erhält so passiv zusätzliches Angriffstempo. Benutzt er Tuch der Dunkelheit, kann er in die Schatten abtauchen und so eine magische Barriere erschaffen, die einen einzelnen gegnerischen Zauberspruch abfängt und seinen passiven Bonus bei einem Erfolg verdoppelt.
    Passiv: Nocturne besitzt 20/25/30/35/40 % zusätzliches Angriffstempo.

    Aktiv: Nocturne erschafft eine 2 Sekunden lang bestehen bleibende magische Barriere, die die nächste gegen ihn gerichtete gegnerische Fähigkeit abfängt.

    Wird eine Fähigkeit geblockt, verdoppelt sich 5 Sekunden lang Nocturnes passiver Bonus auf sein Angriffstempo.


    Unsagbarer Schrecken (E-Skill)

    Nocturne platziert einen Alptraum im Verstand seines Ziels, wodurch dieses jede Sekunde Schaden erleidet und schließlich Angst empfindet, sollte es nach dem Ende der Wirkdauer noch in Reichweite sein.
    Nocturne platziert einen Alptraum im Verstand seines Ziels, wodurch dieses 2 Sekunden lang 50/100/150/200/250 (+1) magischen Schaden erleidet. Bleibt Nocturne während der gesamten Wirkdauer an seinem Ziel, so empfindet dieses anschließend 1/1.25/1.5/1.75/2 Sekunden lang Angst.


    Paranoia (R-Skill)

    Nocturne verringert den Sichtbereich aller gegnerischer Champions und verhindert, dass diese die Sicht mit ihren Verbündeten teilen. Er kann sich danach auf einen nahen gegnerischen Champion stürzen.
    Nocturne verringert 4 Sekunden lang den Sichtbereich aller gegnerischer Champions und verhindert, dass diese ihre Sicht mit ihren Verbündeten teilen.

    Während Paranoia aktiv ist, kann sich Nocturne auf einen gegnerischen Champion stürzen und so 150/250/350 (+) normalen Schaden verursachen.


    Kernschattenklingen (Passive)

    Alle 10 Sekunden trifft Nocturnes nächster Angriff alle Gegner um ihn herum für 120 % normalen Schaden und heilt ihn für jeden getroffenen Gegner um 15/20/25.

    Nocturnes normale Angriffe verringern diese Abklingzeit um jeweils 1 Sekunde.

  3. Skins

    • Leeren-Nocturne - 520 Riot Points
    • Frostschrecken-Nocturne - 975 Riot Points


Frostschrecken-Nocturne

Leeren-Nocturne


Guide Top

Items

Dieser Build ist für 5ggn5. Ich kann nicht versprechen, dass er auch in einem 3ggn3 funktionieren wird.

Ihr solltet versuchen, auch die billigeren Items zu kaufen (die, die zum Beispiel die [Infinity Edge]] (Klinge der Unendlichkeit) - welches ein sehr teures Item ist - billiger machen).

Durch die Berserker's Greaves (Beinschienen des Berserkers) erhöht ihr eure Angriffsgeschwindigkeit, was im EarlyGame sehr nützlich sein kann. Außerdem seit ihr schneller. Während der ersten Spielminuten verliert ihr sehr schnell an Leben, weshalb ihr euch einen Health Potion (Heiltrank).
Um noch mehr Angriffsgeschwindigkeit und kritischen Schaden zu erlangen, kauft ihr euch die Phantom Dancer (Schattenklingen).
Wie ihr vielleicht bemerkt habt, müsst ihr, wobald ihr ein wenig Leben verloren habt, zurück in die Base. Kein Bock drauf? Einfach das Vampiric Scepter (Vampirische Zepter) kaufen.
Und was ist besser als 200% kritischer Schaden? Richtig! 250%. Desweggen kauft ihr euch jetzt die Infinity Edge (Klinge der Unendlichkeit).
Aber da ist ein anderes Problem: Das Leben ist niedrig.
Um dieses Problem aus dem Weg zu schaffen, legen wir uns den The Bloodthirster (Blutdürster) zu.
Zu guter Letzt kaufen wir Warmog's Armor (Warmogs Rüstung).

Übersicht:

  1. Berserker's Greaves (Beinschienen des Berserkers)
  2. Health Potion (Heiltrank) 2x
  3. Phantom Dancer (Schattenklingen)
  4. Vampiric Scepter (Vampirische Zepter)
  5. Infinity Edge (Klinge der Unendlichkeit)
  6. The Bloodthirster (Blutdürster)
  7. Warmog's Armor (Warmogs Rüstung)

Alternative Itemreihenfolge:
Wenn ihr zu viel Leben verliert, kauft euch The Bloodthirster (Blutdürster) früher. Kauft euch auch Doran's Shield (Dorans Schild), um mehr Leben zu erhalten.
  1. Doran's Shield (Dorans Schild)
  2. Berserker's Greaves (Beinschienen des Berserkers)
  3. The Bloodthirster (Blutdürster)
  4. Infinity Edge (Klinge der Unendlichkeit)
  5. Phantom Dancer (Schattenklingen)
  6. Warmog's Armor (Warmogs Rüstung)

Diese Alternative ist nützlich, wenn ihr gegen DamageDealer spiele müsst. Allerdings könnt ihr euch keine Tränke kaufen, da Doran's Shield (Dornas Schild) zu teuer ist.

  1. Berserker's Greaves (Beinschienen des Berserkers)
  2. Health Potion 2x (Heiltrank)
  3. Phantom Dancer (Schattenklingen)
  4. Vampiric Scepter (Vampirisches Zepter)
  5. Infinity Edge (Klinge der Unendlichkeit)
  6. The Bloodthirster (Der Blutdürster)
  7. Warmog's Armor (Warmogs Rüstung)
  8. verkauft Berserker's Greaves ((Beinschienen des Berserkers)
  9. Madred's Bloodrazor (Madreds Blutschnitter)

Madred's Bloodrazor (Madreds Blutschnitter) gibt euch mehr Schaden. Außerdem kann es nützlich gegen Champions mit viel Rüstung sein. Aber ihr müsst die Berserker's Greaves (Beinschienen des Berserkers) verkaufen, um Madred's Bloodrazor (Madreds Blutschnitter) zu bekommen. Das heißt, dass ihr verdammt langsam seit.

  1. Berserker's Greaves (Beinschienen des Berserkers)
  2. Health Potion 2x (Heiltrank)
  3. Mana Potion 1x (Manatrank)
  4. Phantom Dancer (Schattenklingen)
  5. Vampiric Scepter (Vampirisches Zepter)
  6. Infinity Edge (Klinge der Unendlichkeit)
  7. The Bloodthirster (Blutdürster)
  8. Warmog's Armor (Warmogs Rüstung)

Es ist sinnvoll einen Mana Potion (Manatrank) zu kaufen, solltet ihr vorhaben, Duskbringer (Dämmerungsbringer) öfter zu verwenden.


Alternativen zu Warmog's Armor (Warmogs Rüstung):
Anstatt Warmog's Armor (Warmogs Rüstung) könnte es nützlich sein, sich Guardian Angel (Schutzengel) oder Banshee's Veil (Schleier der Todesfee) zuzulegen.
Banshee's Veil (Schleier der Todesfee) ist empfehlenswert, wenn ihr gegen Magier (wie zum Beispiel Annie, Malzahar oder Veigar) kämpfen müsst.
Guardian Angel (Schutzengel) gibt euch Rüstung und ihr seid noch schwerer zu töten, da ihr alle 5 Minuten wieder aufersteht.
Last Whisper (Letzter Atemzug) kann ebenfalls sehr hilfreich sein (speziell gegen Feinde mit viel Rüstung).

Herzlichen Dank an AFKwithyoursister.


Oder ihr kauft euch Atma's Impaler (Atmas Pfähler). Achtung! Euer Leben ist verdammt niedrig, weswegen ich empfehle, den Itembuild mit Doran's Shield (Dorans Schild) zu verwenden.


Guide Top

Abfolge der Fähigkeiten

Beginnen werden wir mit Duskbringer (Dämmerungsbringer). Dies bringt einige Vorteile mit sich. Einer davon ist, dass wir unsere Feinde ärgern können, indem wir sie immer mal wieder angreifen. Und es ist einfacher gegen Leute zu spielen, die genervt sind.
Außerdem ist es leichter, wegzurennen.
Ab Stufe zwei könnt ihr Feinde betäuben. Das erleichtert es, sie zu töten. Aber stellt sicher, dass ihr wartet, bis euer Opfer einen Turm angreift, solltet ihr alleine sein.
Ansonsten helft ihr, die Feinde zu Ganken. Sie werden euch zwar Noobs nennen, aber Hey! Ihr habt sie getötet.
Also betäubt sie mit Unspeakable Horror (Unsagbarer Schrecken) und verteilt Schaden mit dem Duskbringer (Dämmerungsbringer).

Aber es gibt auch noch einen anderen Weg, Nocturne zu leveln:
Anstatt Unspeakable Horror (Unsagbarer Schrecken) als zweiten Skill zu erlernen, versucht es mit dem Shroud of Darkness (Tuch der Dunkelheit).
Seid nicht killgeil und versucht, die Feinde nicht zu früh anzugreifen. Ihr werdet sterben. Glaubt mir.

Im großen und ganzen:

Q-E-W-Q-Q-R-Q-W-Q-W-R-W-W-E-E-R-E-E



oder

Q-W-E-Q-Q-R-Q-W-Q-W-R-W-W-E-E-R-E-E


Guide Top

Beschwörerzauber

Einige Spieler benutzen gerne Teleport (Teleportation). Nun, es ist ein nützlicher Zauber, aber Nocturnes Lauftempo ist schnell genug.
Deshalb bevorzuge ich Ghost (Geist) und Ignite (Entzünden).
Mit Hilfe von Ghost (Geist) ist es relativ einfach, den Gegnern die Hölle heiß zu machen. Vor allem, wenn man Ghost (Geist) mit Duskbringer (Dämmerungsbringer) und Unspeakable Horror (Unsagbarer Schrecken) kombiniert. Außerdem ist es auch einfacher zu flüchten.
Aber ihr könnten auch Flash (Blitz) benutzen.
Dieser Zauber gibt euch einen wichtigen Vroteil gegenüber Feinden, die wegrennen und z.B. Heal (Heilen) verwenden.

Ignite (Entzünden) ist nützlich. Wenn ihr einen Feind angreift und er euch töten, aber mit wenig Leben entkommt, wird ihn vielleicht ein Teamkamerad erwischen.
Aber mit der Hilfe von Ignite (Entzünden) wird er sterben, selbst wenn er euch tötet und mir wenig Leben entkommt.

Empfohlene Zauber:

Ghost (Geist)
Heal (Heilen)
Flash (Blitz)
Ignite (Entzünden)
Exhaust (Erschöpfen)

Es ist euch freigestellt die Zauber beliebig miteinander zu kombinieren. Allerdings empfehle ich, entweder Flash (Blitz) oder Ghost (Geist) dabei zu haben um in Gefahrensituationen sicher entkommen zu können.

Benutzt lieber nicht

Zauber | (Grund)

Clarity (Klarheit) | (Die Manaregeneration ist schon hoch genug. Wenn es aus geht, einfach zurück in die Base gehen.)
Clairvoyance (Hellsehen) | (Nutzlos für Nocturne.)
Cleanse (Läuterung) | (Allerdings ist dies kein absolutes "NO GO".)
Fortify (Befestigung)| (Nutzlos für Nocturne.)
Promote (-) | (Nutzlos für Nocturne.)
Rally (Sammeln) | (Nutzlos für Nocturne.)
Revive (Wiederbeleben) | (Nicht benötigt.)
Smite (Zerschmettern) | (Dies ist kein Jungel Guide.)
Teleport (Teleportation) | ((Nutzlos für Nocturne.)


Guide Top

Meisterschaften

Das einzige, was es hier zu erwähnen gilt ist, das man Good Hands (Gute Hände)
anstatt Haste () verwenden könnte.
Aber es ist ein bisschen besser, schneller rennen zu können, nicht wahr?

Wenn ihr Exhaust (Erschöpfen) verwendet, ist es von Vorteil, Cripple (Verkrüppeln) auszuwählen. Sollte man allerdings Ignite (Entzünden) verwenden, ist es sinnvoll Burning Embers (Brennende Aschen) mit ins Boot zu nehmen.


Guide Top

Runen


Kauft euch keine Runen, bevor ihr Stufe 20 erreicht habt.
Ab Stufe 20 könnt ihr euch nämlich größere Runen kaufen, die zwar teurer sind, aber auch wesentlich besser sind als die kleineren.
Und sollte Nocturne "euer Held" sein, dann wird es ein leichtes, die EP zu sparen.

Es macht Sinn, Greater Mark of Attack Speed (Größeres Zeichen des Eifers) zu kaufen. Hohes Angriffstempo ist, vor allem im Early-Game, ein entscheidender Vorteil.
Jetzt kauft ihr euch Greater Mark of Desolation (Größeres Zeichen der Verwüstung).
Als nächstes ist Greater Seal of Attack Damage (Größeres Siegel der Stärke) an der Reihe, eben, weil ein höherer Angriffsschaden einfach super ist. Außerdem leitet sich der kritische Schaden vom normalen Angriffsschaden ab.
Um die Chance auf kritischen Schaden von vornherein zu vergrößern, legen wir uns Greater Glyph of Critical Chance (Größere Glyphe der Boshaftigkeit) zu.
Nun kaufen wir uns Greater Quintessence of Attack Speed (Größere Essenz des Eifers) und Greater Quintessence of Attack Damage (Größere Essenz der Stärke).


Ein kleiner Überblick:
  1. Greater Mark of Attack Speed (Größeres Zeichen des Eifers) 6x
  2. Greater Mark of Attack Damage (Größeres Zeichen der Verwüstung) 3x
  3. Greater Seal of Attack Damage (Größeres Siegel der Stärke) 9x
  4. Greater Glyph of Critical Chance (Größere Glyphe der Boshaftigkeit) 9x
  5. Greater Quintessence of Attack Speed (Größere Essenz des Eifers) 1x
  6. Greater Quintessence of Attack Damage (Größere Essenz der Stärke) 2x


Guide Top

Teamwork und Taktiken

Gegen Bots ist es leicht, Verbündete zu retten. Aktiviert einfach eure Ulti ( Paranoia). Dadurch verscheucht ihr sie auch von den Türmen.

Gegen Menschen wird das alles allerdings ein wenig komplizierter.
Bei einer niedrigeren Stufe empfehle ich, Gegner zu bevorzugen, die alleine laufen. Einfach Paranoia benutzen. Das stellt sicher, das eurem Opfer niemand zur Hilfe kommt.

Viele Guides sagen, ihr solltet die mittlere Lane bevorzugen.
Ich habe das bis jetzt noch nie getan, also kann ich dazu nichts sagen.
Am Anfang des Spiels solltet ihr darauf Achten, Duskbringer (Dämmerungsbringer) so oft wie möglich zu verwenden. Aber schaut, dass ihr immer genug Mana dabei habt.

Alleine und ohne Paranoia anzugreifen kann sich als Fehlschlag entpuppen.
Aber wenn ihr es wirklich machen wollt (z.B. in Late Game, da sollte das eigentlich kein Problem sein) benutzt zu erst euren E-Skill. Danach Shroud of Darkness (Tuch der Dunkelheit) und dann Duskbringer (Dämmerungsbringer).
Ab Stufe 6 ist es nützlich, wie folgt anzugreifen:

R > E > W > Q

Paranoia > Unspeakable Horror (Unsagbarer Schrecken) > Shroud of Darkness (Tuch der Dunkelheit) > Duskbringer (Dämmerungsbringer)


Aber ihr könnt auch mit E > W > Q angreifen und euer Opfer dann mit Paranoia den Rest geben.

Unspeakable Horror (Unsagbarer Schrecken) > Shroud of Darkness (Tuch der Dunkelheit) > Duskbringer (Dämmerungsbringer) > Paranoia


Während dem Late Game seid ihr ein Killer. Es ist ein einfaches, zwei Champions z töten. Aber ihr müsst aufpassen. Sollten sie euch betäuben könnte es hart werden am Leben zu bleiben. Vielleicht ist es euch möglich it Duskbringer (Dämmerungsbringer) zu entkommen.

Ein anderes großes Thema ist das Jungeling.
Ich spiele Nocturne nicht als Jungler. Aber wenn ich so die Straße langlaufe und ein paar Jungle-Moster sehe, ist es ab Stufe 10 ein Kinderspiel, ihnen den Rest zu geben.


Guide Top

Ergebnisse

Hier seht ihr ein paar Ergebnisse von Spielen mit Nocturne.
Das herausgehobene Spiel war ein 1ggn1 gegen einen Freund.
Am Anfang bin ich ein paar mal gestorben. Doch dann lief es relativ gut und er gab auf, bevor ich eine positive K/D bekommen konnte.
Was mich ebenfalls stört ist, dass ich meist nicht viele Kills machen kann, weil das Feind Team aufgibt.
Leider...





Mehr Ergebnisse kommen bald!


Guide Top

Schlussworte

Ich hoffe ich kann euch mit meinem Guide ein wenig unter die Arme greifen. Dieser Guide hat mich besonders inspiriert. Aber auch meine Frende, denen ich an der Stelle danken möchte, haben mir geholfen und geben mir andauernd Tipps.

Aber bitte stellt sicher, dass ihr diesen Guide ausprobiert, bevor ihr bewertet! Und wenn ihr schon einmal dabei seid, schreibt ein Kommentar. Verbesserungsvorschläge sind immer Willkommen.