Mobafire League of Legends Build Guides Mobafire League of Legends Build Guides

Hecarim Build Guide by MrRosaPony


37K
Views
0
Comments
1
Votes
Rating Pending
Like Build on Facebook Tweet This Build Share This Build on Reddit
League of Legends Build Guide Author MrRosaPony

(7.6)GER Hecarim=Gratis Elo

MrRosaPony Last updated on March 26, 2017
x
Did this guide help you? If so please give them a vote or leave a comment. You can even win prizes by doing so!
Vote
Comment

You must be logged in to comment. Please login or register.

I liked this Guide
I didn't like this Guide
Commenting is required to vote!

Thank You!

Your votes and comments encourage our guide authors to continue
creating helpful guides for the League of Legends community.

Ability Sequence

1
4
5
7
9
Ability Key Q
2
14
15
17
18
Ability Key W
3
8
10
12
13
Ability Key E
6
11
16
Ability Key R





Not Updated For Current Season

The masteries shown here are not yet updated for the current season, the guide author needs to set up the new masteries. As such, they will be different than the masteries you see in-game.



Masteries

12 Ferocity

0/

5/

0/

1/

0/

1/

4/

1/

0/

0/

0/

0/

0/

0/

0/

0 Cunning

0/

0/

0/

0/

0/

0/

0/

0/

0/

0/

0/

0/

0/

0/

0/

18 Resolve

5/

0/

0/

1/

0/

5/

0/

1/

0/

0/

5/

0/

0/

1/

0/


Guide Top

Einleitung

Dies hier ist mein erster Guide daher würde ich mich über viel konstruktives Feedback freuen. Der Guide ist offensichtlicherweise in Deutsch, aber Skills und Items sind in Englisch benannt, weil ich das Spiel selbst auch auf Englisch spiele. Wollt ihr am Ende vom Tag Fünfachtötung oder PENTAKILL hören ???

Ich MrRosapony bin ein leidenschaftlicher Gamer 25 Jahre jung und spiele Lol seit der Beta mit einigen Pausen. Habe über alle Accounts verteilt ca 4k wins davon 1k auf Hecarim. Ranked hat mich nie besonders interessiert, dies hat sich letzte Saison aber geändert und Hecarim hat sich als hervorragend herausgestellt um sich von Bronze bis über Gold hinaus zu carryn.

Ihr findet mich unter:

Twitch

YouTube


Facebook


Twitter


Guide Top

Warum pickt man Hecarim?

space

Hecarim hatte einige kleine Nerfs abbekommen aber mit der Veränderung von Trinity Force ist er besser den je.

Du bist es leid das du als Tank keinen Schaden hast und abhängig von deinen Mates bist, du hast keine Lust 5 Minuten Baron zu forcen bis endlich mal ein Teamfight los geht, du möchtest ganken können ohne von Wards gespottet zu werden, du möchtest über deine Gegner lachen wenn sie versuchen dir Schaden zuzufügen ???
Dann bist du hier genau richtig :-)


Guide Top

Summoner Spells

Warum benutzen wir Ghost anstatt Flash? Dafür gibt es 3 Gründe, erstens wandelt unsere Passive Warpath unsere Bonusgeschwindigkeit in AD um, zweitens können wir unser Ultimate Onslaught of Shadows als viel effektiveren Gapcloser als Flash einsetzen und zu guter letzt können wir falls es den mal nötig seien sollte mit Devastating Charge und Ghost weitere Fluchtdistanzen zurücklegen als mit Flash.
Smite ist das absolute "Must-have" als Jungler, es lässt euch den Jungle schneller clearen, gibt euch Bonus Gold und befähigt euch zum kauf der Jungleritems in der Base.


Guide Top

Runen

9x Greater Mark of Attack Damage Geben euch den größten Schaden im Earlygame und somit auch den schnellsten Jungle clear, je schneller ihr den Jungle clearen könnt, umso mehr HP habt ihr für den ersten Gank.
9x Greater Seal of Armor Sorgen dafür, dass ihr anfangs im Jungle nicht so viel Schaden fresst und gute Earlyganks machen könnt.
6x Greater Glyph of Scaling Cooldown Reduction Diese geilen kleinen Dinger geben euch auf lvl 18 10% CDR, so dass ihr mit dem Beispielsbuild genau auf 40% CDR-CAP kommt.
3x Greater Glyph of Scaling Magic Resist Da wir nur 6 Greater Glyph of Scaling Cooldown Reduction benötigen um auf unsere 40% CDR-CAP zu kommen, haben wir noch 3 Slots frei um unsere Lategame MR um 9 zu erhöhen.
3x Greater Quintessence of Movement Speed Sind die einzig logische Wahl, da sie uns erlauben einen schnelleren Jungleclear hinzubekommen, uns befähigen öfter zu ganken/counterganken und sie skalieren wie Ghost auch mit Warpath


Guide Top

Masteries

Wir wählen hier eine 12/0/18 Masterie diese könnt ihr noch geringfügig auf euren Spielstil abändern wenn ihr das möchtet. Sorcery wird gewählt, da Hecarim den größten Schaden durch seine Fähigkeiten austeilt (häufiger Irrtum funktioniert nicht nur für AP sondern auch für AD Fähigkeiten). Feast Gibt euch die nötige Sustain im Jungle um auf der ganzen Map present zu sein. Natural Talent ist einfach fantastisch, da Hecarim auf AD und AP skaliert, somit sind dies 20 Punkte auf lvl 18. In Vampirism legen wir nur 1 Punkt hinein dieser bringt uns im Earlygame nichts aber später wird er euch noch oft helfen ganz knapp zu entkommen. Bounty Hunter immer eine richtige Wahl als Jungler, da ihr auf jeder Lane Present seit und euch schnell die vollen 5% Schadenserhöhung holen könnt. Recovery Hilft euch ebenso wie Tough Skin im Earlyjungle. Runic Armor ist genial auf Hecarim und boostet euch durch Spirit of Dreadvorallem im Lategame zum Ultratank. Insight sorgt dafür, dass euer Ghost eine noch kürzere Cooldown hat und die Gegner ständig denken "OMG der hat schon wieder Ghost rrrr). Swiftness ebenfalls logisch ihr rennt auf Gegner zu, seit sehr mobil und könnt es euch nicht leisten lange im CC zu sein. Zu guter letzt die wichtigste Masterie und auch der Punkt wo ihr die Masteries am effektivsten anpassen könnt. Fühlt ihr euch sicher und habt schon Erfahrung mit Hecarim gesammelt wählt ihr Courage of the Colossus skaliert wunderbar auf die Healthitems die wir kaufen, gibt uns Sustain in Teamfights und wird durch 2 unserer Fähigkeiten sogar aktiviert, durch Devastating Charge und Onslaught of Shadows.


Guide Top

Fähigkeiten

Warpath Ist die Passive von Hecarim sie konvertiert unsere Bonus Geschwindigkeit in AD und gibt uns somit einen netten kleinen DMG Vorteil.
Rampage Ist die Q von Hecarim sie ist im Earlygame leider etwas Manaintensiv, gibt euch aber den nötigen AOE clear für den Jungle. Auf lvl 18 mit 40%CDR hat Rampage eine Cooldown von nur 1,6 Sekunden welches perfekt mit der 1,5 sekündigen Cooldown von Trinity Force harmoniert. Wichtig zu ergänzen ist, dass Rampage eure Autoattacks nicht cancelt, ihr könnt also simultan noch angreifen für maximalen Schaden.
Spirit of Dread Ist die W von Hecarim im Earlygame solltet ihr auf diesen Skill wegen der hohen Manakosten und dem geringen Nutzen verzichten. Ausnahme ist natürlich wenn ihr einen Bluebuff bei euch tragt oder ihr die Sustain benötigt. Im Jungle bietet es sich an den Skill zu benutzen bevor man Smite einsetzt, somit bekommt man die Heilung durch den Monsterschaden sofort gutgeschrieben, auch nützlich bei einer Flucht für die Extraportion Heal. Im Lategame skaliert Spirit of Dread abartig auf Spirit Visage und Runic Armor und macht euch zu einem gefürchtetem Tank.
Devastating Charge Ist die E von Hecarim sie ist euer main Gankingtool und sollte nie auf CD sein wenn ihr einen Gank versucht. Ihr solltet immer versuchen den Gegnern den Weg abzuschneiden und sie mit Devastating Charge in eure Mates reinzuschieben. Wenn ihr Bluebuff habt im Earlygame könnt ihr den Skill auch dafür benutzen um schneller von Camp zu Camp zu gelangen, versichert euch aber zuvor, dass eure Lanes safe sind und ihr nicht plötzlich zu Hilfe eilen müsst.
Onslaught of Shadows Ist das Ultimate von Hecarim sie macht den Champion so unglaublich stark. Der lange Gapclose und der hohe CC macht es Gegnern fast unmöglich Ganks zu entkommen. Solltet ihr mal in Predullie sein ist es zudem eins der effektivsten Escapetools im ganzen Spiel, ihr kommt hiermit auch über jede Wand. In Teamfights könnt ihr Onslaught of Shadows auf 3 unterschiedliche Weisen einsetzen, einmal als Engage wenn ein Gegner Offguard ist, oder wenn der Fight schon angefangen hat könnt ihr die Gegner durch den Fear splitten und die letzte meine Lieblingsmethode, ihr könnt den gegnerischen Carry komplett aus dem Fight holen wie ein Assassin.


Guide Top

Items

Hunter's Talisman Sollte immer euer erstes Item sein, obwohl es keinen Extraschaden gibt so wie Hunter's Machete Multipliziert es auf die ersten 4 Minuten gesehen euren Schade mal 2,5 durch die enorme Manaregeneration die euch zur Verfügung steht. Die Lebensregeneration ist ein netter Bonus und lässt euch sehr safe jungeln.
Trinity Force ist das Gottitem für Hecarim alle 1,5 Sekunden kann man einen Sheen brock bekommen und mit 40% CDR hat Hecarim 1,6 Sekunden Cooldown auf Rampage und profitiert besser als kein anderer Champion davon. Das die Autoattacks 20 Bewegungsgeschwindigkeit bringen erlaubt dir permanent am Gegner kleben zu bleiben. Spielt ihr gegen ein reines AD Team kann es manchmal auch sinnvoll sein einen Iceborn Gauntlet stattdessen zu kaufen.
Stalker's Blade - Cinderhulk ist eine Option für ein Jungleritem, dies erlaubt euch mit der Kombination durch Trinity Force noch besser an euren Gegnern kleben zu bleiben. Wenn man sich einem schwachen gegnerischem Jungler gegenüber sieht sollte man sich lieber Skirmisher's Sabre - Cinderhulk, da es eure 1 vs 1 Kampfkraft dramatisch steigert.
Boots of Swiftness bringen Hecarim im allgemeinem den besten Bonus aber spielen die Gegner Heavy AP / CC sollte man Mercury's Treads kaufen, spielt ihr gegen ein Heavy AD Team aufjedenfall auf Ninja Tabis umsteigen.
Spirit Visage ist ebenfalls ein "Must-Have" und skaliert brilliant mit Runic Armor und Spirit of Dread. Außerdem benötigt ihr es um auf eure 40% CDR zu kommen. Solltet ihr noch mehr MR benötigen kauft euch zusätzlich ein Banshee's Veil.
Dead Man's Plate ist euer Armor item der Wahl, der extra Movementspeed skaliert durch Warpath auf euer E Devastating Charge und gibt euch so einen netten Burst. Eine Alternative wäre Randuin's Omen würde ich immer dann kaufen, wenn der Gegner Champions spielt, welche stark von Autoattacks abhängig sind.
Guardian Angel sollte immer euer letztes Item sein, die Wiederblebung kann im Lategame solch große Auswirkungen auf den Focus der Gegner und somit auf den kompletten Teamfight haben, dass ihr darauf nicht verzichten könnt. Alternativ wenn es euch lediglich an der Fähigkeit mangelt endlich auf die Innerturrets der Gegner zu pushen kauft euch ein Zz'Rot Portal es wirkt ware Wunder, dazu mehr unter Ranked Spielweise.


Guide Top

Junglerouten

Ich habe für euch auf meinem
YouTubekanal
ein kleines Video zusammengestellt, mit den unterschiedlichen Junglerouten die ihr wählen könnt. Zusätzlich ist zur neuen Season zu sagen, dass Pflanzen im Jungle spawnen welche euch interessante Boni geben können, die Buffs der Camps wurden allerdings entfernt.

Direktlink zum Video: https://youtu.be/MkAOVy2Uk74


Guide Top

Ranked Spielweise

Allgemeines:


- Mute immer bevor du dein Spiel beginnst alle Mitspieler (auch deine Mates) besonders im Bereich von Bronze-Gold werden deine Mitspieler dich nur ablenken oder flamen, verschwende deshalb nie Konzentration darauf
- Chatte nie während des Spiels, außer Ermunterungen für das Team wie thx (dankeschön) und gj(good job) um die Moral zu heben
- bleibe immer gelassen und rege dich nicht auf, ist ein schlechter Spieler in deinem Team sieh es als Motivation noch besser zu spielen
- kaufe schnell ein und organisiere dein Earlygame, verteidige deine Buffs oder Invade den Gegner, platziere dein erstes Warding Totem klug
- ergänze alle Aktionen die du durchführst mit Smartpings Bsp: Möchtest du Toplane ganken signalisier früh genug, dass du kommst, so dass sich die Toplane auch vorbereiten kann oder gegebenenfalls etwas Mana sparen kann.
- Unterstütze im Teamfight den Focus duch gezielte Pings
- Als Jungler ist es da A und O deinen Mates immer Hilfreich zur Seite zu stehen,kein Weg ist zu weit, gerade im niedrigen Elobereich wird oft viel zu viel gechased, nutze dies um Wendungen für dein Team herauszuholen
- Spiele im Ranked nur Champs die du bereits auf lvl 7 hast und dein Erfahrungsschatz einem Rankedspiel würdig ist, dies ist kein Platz um neues auszuprobieren
- Spiele deine ersten 10 Placement Games immer solo versuche jedesmal S- oder höher zu werden auch wenn du ein Spiel verlierst
- Gib niemals auf, was viele als Tryharden bezeichnen wirkt ware Wunder und man kann wenn man bis zum Fullbuild durchhält jedes Spiel noch drehen

Trinkets:

- Kaufe immer ein Warding Totem zum Start und platziere es strategisch klug um entweder zu Counterjungeln oder selbst in Ruhe farmen zu können.
- Auf lvl 9 solltest du auf Oracle Alternation wechseln, clear regelmäßig Büsche in denen du Wards vermutest.
- Wenn sich 2 Teams gegenüberstehen hebe dir dein Oracle Alternation für den Reversesweep auf.
- Dein Trinket sollte nie auf Cooldown sein wenn ihr Globals wie Dragon oder Baron Nashor forcen wollt.

Warding:

- WICHTIGE REGEL habe immer einen Control Ward im Inventar (außer du hast 6 Items)
- Verteidige damit deinen Red, gib Vision im River hierzu kannst du dich mit dem Midlaner abstimmen und jeder warded eine Seite, platziere einen Deepward im Busch vom Gegnerischen Red wenn du Counterjungeln möchtest, bereite Ganks vor indem du deine Route mit einem Control Ward überprüfst
- Wenn ihr Baron Nashor oder Dragon forcen möchtet habe immer einen Control Ward parat, Vision ist in diesen Kämpfen das A und O

Die Roten Sterne markiere die wichtigsten Stellen an denen es sich lohnt als Jungler einen Control Ward zu stellen.

Ganking:

- Mapawareness ist hier das Schlagwort, du solltest mindestens alle 5 Sekunden ein Auge auf der Minimap haben eher mehr
- Du musst wissen wo sich der gegnerische Jungler befindet bevor du einen Gank startes, nicht das du von einem Countergank überrascht wirst
- Du musst immer wenn du den gegnerischen Jungler auf der Map siehst eine Entscheidung treffen, renne ich hin und Counter ihn und helfe meinen Mates, bin ich vielleicht effektiver wenn ich Toplane ganke wenn er auf der Botlane ist. Dieses Decisionmaking macht einen guten Jungler aus
- Nutzt Hecarims Ultimate Onslaught of Shadows um unerwartet über Objekte zu kommen, sehr beliebt ist der Towerdive auf die Botlane aus dem gegnerischen Tribush
- drehe immer die Kreise im River für maximale Vision und Bewegungsgeschwindigkeitsbonus

Bluesite:


Purpelsite:


Die roten Linien zeigen euch die möglichen Gankrouten jeweils einmal aus der Sicht für Bluesite und Purpelsite, aber habt im Hinterkopf, dass ihr mit Hecarims Ultimate noch mehr Möglichkeiten habt.

Counterjungeln:

- wenn du die Möglichkeit hast, nimm sie immer war bevor du deinen eigenen Jungel weitermachst, du setzt so den Gegnerischen Jungler in Gold und Exp zurück
- mit den neu hinzugefügten Pflanzen (Knallerbsen) kannst du jetzt noch effektiver Counterjungeln und sie eröffnen dir unzählige neue Fluchtpotentiale
- Hecarim ist im Earlygame ein schlechter 1 vs 1 Char nutze deshalb deine Mapawareness aus Bsp: siehst du, dass der gegnerische Jungler seine Ghosts macht, hast du genug Zeit seinen Gromp mit Smite zu stehlen, pass auf, dass du nicht von Wards entdeckt wirst
- im Lategame ist es oft kein Problem mehr alleine in den Jungle zu gehen, du gewinnst fast jedes 1 vs 1 oder hälst lang genug durch bis deine Mates dir helfen können

Teamfights:

- positioniere dich immer an vorderster Front und sei der einzig wahre Tank für dein Team
- wenn du die Möglichkeit hast einen gegnerischen Carry zu deleten, nutze sie
- vergiss dabei aber nicht, dass dein E Devastating Charge auch ein gutes Tool ist um deine Carrys zu verteidigen, Peel ist hier das Stichwort
- mit der Erfahrung wirst du dein Ultimate Onslaught of Shadows immer besser einzusetzen lernen und du kannst besser variieren, wann man einen Fight splitten sollte oder wann man am besten Engaged.
- Perfekte Kombo: Du setzt Onslaught of Shadows ein, triffst alle 5 vom Gegner Team und knocks mit Devastating Charge ihren Carry Richtung dein Team, gefolgt gleich von einem Rampage, diesesn kannst du spammen solange du im Fight bist, drücke nun Spirit of Dread nicht panisch sondern genau dann, wenn du die Heilung benötigst, benutze Ghost und Devastating Charge um entweder zu fliehen oder die Flüchtenden nieder zu rennen.

Baron und Dragon:

- Vision, Vision, Vision ist hier das allerwichtigste achja und Vision auch
- lass dich bei Kämpfen nicht splitten
- Chase keine Gegner bleibt im Bulk
- Seit nicht der jenige der weiter das Monster angreift wenn der Teamfight losgeht (Ausnahme low HP und man hat die Möglichkeit zu smiten)
- denkt an die neuen Knallerbsen die es dem Gegner auch ohne einen Skill zu benutzen ermöglichen in die Pit zu springen, falls möglich vorher immer clearen um einen Counter Smite zu vermeiden
- Den Buff von Herold der Kluft bekommt immer der Toplaner zum pushen, außer ihr habt das Gefühl er sei schlecht, dann nehmt ihn lieber selbst
- Smite richtig timen üben,üben,üben

Feuerdrache:
Permanenter Buff = 8% / 16% / 24% AP+AD Bonus
Spawnzeit = Erster Spawn 2:30
Cooldown = random (aber im Spiel via TAB einsehbar)

Erddrache:
Permanenter Buff = 10% / 20% / 30% TrueDmg gegen Gebäude und epische Monster
Spawnzeit = Erster Spawn 2:30
Cooldown = random (aber im Spiel via TAB einsehbar)

W***erdrache:
Permanenter Buff = 10% HP/Mana werden alle 18 sek / 12 sek / 6 sek wiederhergestellt
Spawnzeit = Erster Spawn 2:30
Cooldown = random (aber im Spiel via TAB einsehbar)

Luftdrache:
Permanenter Buff = 15 / 30 / 45 Bewegungsgeschwindigkeit
Spawnzeit = Erster Spawn 2:30
Cooldown = random (aber im Spiel via TAB einsehbar)

Elderdrake:
Buff = verstärkt alle vorhanden Drachenbuffs für 2 min.
Spawnzeit = nach 35 min spawnen keine Elementardrachen mehr
Cooldown = 10 min.

Baron Nashor:
Buff = 40 AP, 40 AD, 3% max HP als reg, 3% max Mana als reg, für 4 min.
Spawnzeit = ab Minute 20
Cooldown = 7 min.

Der Herold der Kluft:
Buff = 10% DMG, 40 Bewegungsgeschwindigkeit, Minions in deiner Nähe bekommen 40% Aspeed
Spawnzeit = Spawn von ... bis Minute 20
Cooldown = kann nur 1 mal getötet werden

Zz'Rot Portal

Ihr fragt euch sicher warum Zz'Rot Portal hier ein eigenes Kapitel bekommt, stimmts? Es ist meiner Meinung nach das am stärksten unterschätzte Item im Spiel. Ich spreche hier von einer Elo Bronze-Gold. In diesem Bereich ist es leider oft so, dass die Lanes garnicht oder falsch gepusht werden. Wie oft passiert es, dass Mid Inhib des Gegners down ist, aber alle in der Mitte sind un die Sitelanes nicht gepusht werden? Zz'Rot Portal hilft euch genau dieses Problem zu beheben, immer vor Teamfights stellt ihr euer Portal auf eine Lane, welche ihr gerne pushen wollt, nach dem Teamfight könnt ihr so direkt auf die Tower gehen und müsst nicht erst auf eine Wave warten. Besonderst gut ist Zz'Rot Portal auch wenn ihr zurück fallt im Spiel, weil es euch einen enormen Goldvorteil erwirtschaften kann. Sobald einer eurer Inhibitoren down geht sollte immer ein Zz'Rot Portal auf diese Lane plaziert werden um euch den ständigen Verteidigungsdruck zu nehmen. Auch sind Spieler in einer niedrigeren Elo nicht so trainiert drauf, die Zz'Rot Portal zu spotten und zu vernichten. Probiert es einfach aus, der Kauf dieses Items wird euch so manches Game zusätzlich gewinnen lassen, dass VERSPRECHE ich euch.